Motorradbekleidung

Motorsport & Zubehör Blog

Die Motorradbekleidung

In diesen Blog geht um das Thema Motorrad Bekleidung. Diese ist auf jeden Fall wichtig, da sie im Falle eines Unfalls vor schweren Verletzungen schützen soll. Die Schutzausrüstung besteht aus mehreren Komponenten, den Helm, eine Jacke und eine Hose oder einen Overall mit Protektoren. Ebenfalls zu der Motorrad Bekleidung gehören ein Paar Handschuhe, knöchelhohe Motorradstiefel und ein Nierengurt. Die Schutzbekleidung gibt es in den Materialien Leder oder Textil. Gesetzlich vorgeschrieben ist hierbei nur der Motorradhelm. Trotz alledem ist es vom Vorteil, wenn Sie auf die restliche Schutzausrüstung nicht verzichten.  Damit Ihre Fahrtauglichkeit erhalten bleibt, gibt es die Motorrad Bekleidung selbstverständlich für die unterschiedlichsten Wetterbedingungen. Von der atmungsaktiven bis zur gefütterten kälte-abweisenden Bekleidung gibt es auf dem Motorrad Bekleidungsmarkt alles, was Sie zum sicheren Motorradfahren benötigen. 

Das Wichtigste der Motorradbekleidung ist der Motorradhelm 

Der Motorradhelm sollte auf jeden Fall ideal zu Ihrer Kopfform passen, damit der Helm bei einem Unfall nicht verrutschen oder sich im schlimmsten Fall lösen kann. Deshalb sollten Sie hierfür am besten einen Fachhandel besuchen oder online mehreren Größen bestellen, damit die Perfekte Größe herausgefunden werden kann. Die perfekte Passform finden Sie heraus, indem Sie den Helm aufsetzen, den Kinngurt verschließen und dann mit beiden Händen von links und rechts am Helm rütteln. Wenn sich dabei Ihr Kopf mit bewegt und der Helm nicht verrutscht, so haben Sie die korrekte Passform herausgefunden. Der Motorradhelm sollte in jedem Fall geprüft und für den europäischen Markt zugelassen sein, denn nur dann bietet er Ihnen die perfekte Sicherheit. 

Bei welchem Wetter soll gefahren werden? 

Wie weiter oben bereits erwähnt, gibt es für jede Wetterlagen die passende Kleidung. Für den Sommer gibt es dünnere Bekleidung, bei der teilweise eingearbeitete Reißverschlüsse geöffnet werden können, damit die Luft zirkulieren kann und Ihr Körper eine entsprechende Kühlung erhält. Für die kalten Temperaturen gibt es gefütterte Kleidung, damit gewährleistet werden kann, dass Sie beim Fahren nicht frieren oder gar unterkühlt werden können. Die passenden Handschuhe sind hier besonders wichtig, da bei auskühlenden Händen Ihr Fahr- und Lenkgefühl beeinträchtigt werden kann. 

Der Nierengurt ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil 

Der Nierengurt hat die Aufgabe, Ihre Nieren vor Fahrtwind und Kälte zu schützen. Diesen gibt es ebenfalls in unterschiedlichen Größen, daher sollten Sie auch hier auf eine korrekte Passform achten. Den Nierengurt müssen Sie beim Anziehen im unteren Hüftbereich angelegen, da er automatisch hoch rutscht, wenn Sie sich auf Ihr Motorrad setzen. 

Fazit 

Die Passgenauigkeit und Komfort der Motorradbekleidung hat für Ihre Fahrsicherheit eine hohe Bedeutung, daher sollten Sie die Schutzkleidung sorgfältig aussuchen. Denn nur eine gut sitzende Motorradbekleidung, wie sie bei Triumph World Chemnitz angeboten wird, schützt Sie im Falle eines Unfalls.

Teilen  

2 August 2018

Motorräder und das passende Zubehör

Hey, begeistern Euch Motorräder auch so sehr? Dann seid Ihr hier auf meinem Blog richtig. Motorrad fahren ist für mich mehr als nur ein Hobby, es ist eine Leidenschaft. Ihr liebt es auf der Piste alles zu geben? Ihr wollt im tiefsten Schlamm heizen? Ich führe euch zu den passenden Bikes für jedes Vorhaben. Natürlich braucht ihr dafür die passende Kleidung. Ich zeige euch, was man braucht, um auf Tour zu gehen und auf was man getrost verzichten kann. Euch interessiert, was man optisch an seinem Motorrad ändern kann, damit es überall ein Hingucker ist? Auch da kann ich behilflich sein! Ist euer Interesse geweckt? Dann lest mehr über Motorräder und das passende Zubehör in meinem Blog.